• DE
 
Gestalten Sie die Zukunft der BVB aktiv mit. Mit über 1'200 Mitarbeitenden engagieren wir uns mit innovativen Ideen für den Verkehrsmarkt Nordwestschweiz und sind damit der stärkste Dienstleistungserbringer der Region. Wir befördern täglich über 364’000 zufriedene Fahrgäste an ihr Ziel. Unsere Fahrdienstmitarbeitenden umrunden mit ihren 100 Tramwagen und 100 Bussen zusammengerechnet täglich einmal die ganze Welt. Wir sind die BVB.

Für den Bereich Infrastruktur suchen wir SIE als

Nachwuchsingenieur/in mit Führungspotenzial

In dieser vielseitigen Aufgabe unterstützen und entlasten Sie den Leiter Projekte & Standards in der Führungsarbeit durch die schrittweise Übernahme verschiedener Aufgaben, Themen und Projekte sowie organisatorischer Fragestellungen.
Sie koordinieren unterschiedlichen Projekte, aktualisieren das Bau- und Projektportfolio der BVB und bearbeiten Aufgaben innerhalb eines Projektes mit abschliessender Verantwortung. Sie arbeiten mit in der Planung und Ausführung von multidisziplinären Infrastrukturprojekten (Offerten, Kalkulationen, Projektmanagement, Nachkalkulationen, Abrechnungen). Das Entwickeln, implementieren und verbessern von Methoden, Standards und Instrumenten zur Produktivitätssteigerung runden diese spannende Tätigkeit ab.
 
Sie sind eine teamfähige, kommunikative und kundenorientiert Persönlichkeit und bringen folgendes mit:
 
  • Dipl. Ingenieur Bachelor/Master (Bau, Wirtschaft, Elektrotechnik oder Maschinenbau) mit einer ausgeprägten Neigung zu Projekt- und Führungsaufgaben.
  • Studienabgänger/in, optimalerweise mit erster Berufserfahrung im Projektmanagement.
  • Interesse sich vertieft in die vielfältige Thematik der Bahntechnik einzuarbeiten mit Fokus auf die Prozessoptimierung sowie das Sicherheits- und Qualitätsmanagement.
  • Systematische, kommunikative und unternehmerisch denkende Organisations- und Umsetzerpersönlichkeit, die andere Menschen für ihre Ideen gewinnen kann.
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (MS-Office) und Bereitschaft, spezielle IT-Anwendungen zu erlernen
  • stilsicherer Ausdruck mündlich und schriftlich in der deutschen Sprache
  • Korrespondenz in Französisch (Wort und Schrift) von Vorteil
  • Organisationstalent, Kreativität bei Veränderungsprozessen sowie visionäres und vernetztes Denkvermögen 

Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem erfolgsorientierten Unternehmen mit starker Identität und fortschrittlichen Arbeitsbedingungen.
 
Bei Fragen zu dieser Stelle können Sie sich gerne an Herrn Oppikofer wenden, Sie erreichen ihn unter T +41 61 685 29 04. Für Ihre Bewerbung benutzen Sie bitte unser Onlineformular.